Physioprax verbindet Physiotherapie mit Physioenergetik. Erfahren Sie mehr darüber!

Physioenergetik

Mit der Physioenergetik, auch „Holistische Kinesiologie“ bezeichnet, kann mit Hilfe des Armlängenreflexes  strukturelles, energetisches, emotionales oder chemisches Ungleichgewicht im Körper wieder hergestellt werden.

Beim Wiederherstellen dieses Gleichgewichts können …

  • Belastungen des täglichen Lebens wieder besser verarbeitet werden
  • Die Ökonomie der Körperfunktionen stimuliert werden
  • Die Regenerationsfähigkeit und körperliche Leistung gesteigert werden.

Erfahren Sie mehr...

  • Hier finden Sie Informationen über die Vorgehensweise und den Behandlungsmöglichkeiten in der Physioenergetik. Der Armlängenreflex nach Raphael Van Assche wird als Feedbackmittel verwendet.
  • Es gibt viele Beschwerdebilder und Symptome, die hervorragend mit der Methode der Physioenergetik behandelt werden können. Hier finden Sie eine Auflistung dieser.
Physioenergetik - Physioprax - Petra Ritter